Für alle, die TED​.com noch nicht kennen. Hier­bei han­delt es sich um ein glo­ba­les Kon­fe­renz-Format, das all seine Vor­träge unter dem Motto Ideen, die es wert sind geteilt zu werden“, ins Inter­net stellt. Dort finden sich Vor­träge zu ver­schie­dens­ten Themen, und man kann mehr als nur einen Abend damit ver­brin­gen sich durch das kos­ten­lose Ange­bot zu kli­cken. Das schöne hier­bei: Die Vor­träge sind meist nicht länger als 10 – 20 Minu­ten.

Hier sind für euch unsere drei Favo­ri­ten zum Thema Medi­ta­tion & Acht­sam­keit:

Pico Iyer: The Art of Still­ness

Ein toller Vor­trag! Der Autor Pico Iyer beschreibt wie er zu den besten Ideen kommt, indem er sich in mitten des Tru­bels und der Hektik bewusst Zeit für Inseln der Stille nimmt. Wenn ihr nur Zeit für einen Vor­trag habt, schaut diesen! Zum Video

Kelly McGo­ni­cal: How to Make Stress Your Friend

Die Psy­cho­lo­gin Kelly McGo­ni­gal möchte uns dazu anhal­ten, Stress nicht immer als etwas rein nega­ti­ves zu sehen, was es um jeden Preis zu ver­mei­den gilt. Stress ist aus ihrer Sicht nur dann schäd­lich wenn wir ihn als sol­ches betrach­ten. Zum Video

Judson Brewer: A Simple Way to Break a Bad Habit

Judson Brewer erforscht den Zusam­men­hang zwi­schen Acht­sam­keit und den Umgang mit Sucht. Sei es Rau­chen, Essen oder Alko­hol. Er stellt seine Methode vor wie es gelin­gen kann schlech­ten Gewohn­hei­ten und Süch­ten etwas ent­ge­gen­zu­set­zen und welche Rolle Acht­sam­keit hier­bei spielt. Zum Video

Die Vor­träge sind alle auf Eng­lisch. Wer hier­mit Schwie­rig­kei­ten hat, kann aber ganz ein­fach die Unter­ti­tel-Funk­tion in den Videos akti­vie­ren.

Wir wün­schen gute und span­nende Unter­hal­tung!